* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     4 you..<3
     Erlebnisse ^^
     *La France^^
     *FrAnZi*
     insider
     *Männer *
     *bööse Sprüche ^^*
     *Witze*
     *Freundschaft*
     *Aufklärung* lol^^
     *ganz*viel*danke* lol^^
     *meinungen*über*mich*
     *Dreampaare*
     *Songs*
     *zum*Nachdenken*
     *Fun*
     *Gedichte ect.*
     *Bilder*
     *4*my*best*friend*
     *my boys*
     *my girls*

* Links
     Tannüü..Liebdsch süßää
     Franzi's Hp *iLy*
     meine Ubootpage
     Julia's ubootpage *lysm*
     julia's hp!*ly,meine süßee*
     eintraagen (:
     Jassi's Hp
     Chat4free^^
     Spiele ect.
     BigFm ..lol








ωєии ∂υ иι¢нт ωєιѕѕт ωσнιи,
zєιgє ι¢н ∂ιя ∂єи ωєg,
ωєии єѕ ∂ιя zυ ѕ¢нωєя ωιя∂,
иєнмє ι¢н ∂ιя ∂ιє ℓαѕт νσи ∂єи ѕ¢нυℓтєяи,
ωєии ∂υ ωєιиєи ωιℓℓѕт,
ℓєниє ∂ι¢н αи мι¢н,
ωєии ∂υ fäℓℓѕт,
fαиgє ι¢н ∂ι¢н ωιє∂єя αυf,
ωєии ∂υ ∂υя¢н ∂ιє нöℓℓє gєнѕт,
вιи ι¢н αи ∂єιиєя ѕєιтє,
ωєии ∂υ иι¢нтѕ ѕιєнѕт,
иєнм ι¢н ∂єιиє нαи∂,
ωєии ∂υ яє∂єи ωιℓℓѕт,
нöя ι¢н ∂ιя zυ,
ωєии ∂υ ∂ι¢н αℓℓєιиє füнℓѕт,
ѕтєнє ι¢н иєвєи ∂ιя,
ωєии ∂υ νєяzωєιfєℓѕ,
иєнмє ι¢н ∂ι¢н ιи ∂єи αям,
ωєии ∂υ ℓα¢нѕт,
ℓα¢нє ι¢н мιт ∂ιя,
ωєии ∂υ gℓü¢кℓι¢н вιѕт,
вιи ι¢н єѕ αυ¢н,
∂σ¢н мєякє ∂ιя єιиѕ:
~> ωєии ∂υ gєнѕт gєн ι¢н αυ¢н <~




Engel

Mi sento come voi nell'oscurità dopo che me chiamata
soltanto soltanto come un sussurro
allora tuttavia mai più chiaro
Mi sento che voi la mia chiamata noma
sentasi come per me cantate
sentasi come


Vedo mentre prima di me comparite
Soltanto soltanto come una tonalità
Allora tuttavia mai più chiaro
Vedo che voi la vostra stirata della mano
Veda come provate mio ad interessare
Veda come che me vi chiedo
Per andare con voi


Li ritengo intorno me
Soltanto soltanto come un alito del vento
Allora tuttavia mai più chiaro
Ritengo che lo provate per essere vicini
Tatto come voi che i vostri bracci intorno me hanno messo
Tatto come che me vi chiedo
Per andare con voi


Assagio i vostri labbri sulla media
Soltanto soltanto come una nozione
Allora tuttavia mai più chiaro
Ho un sapore che il vostro bacio come la mia ustione longing
Gusto come voi me nel tiro di abyss
Gusto come che me vi chiedo
Per andare con voi


Mi sento ancora come uno dopo che me chiamata
Soltanto soltanto come sighing
Allora tuttavia mai più chiaro
Ritengo che I lentamente voi entgleite
Veda come voi lo straeubst in se me da liberarsi
Gusto come voi ch'un ultimo contrassegno mi chiede
Per andare con voi



Se li ricordo, il mio angelo scuro bello
Soltanto soltanto quanto ad un sogno Allora tuttavia mai più chiaro
Credo che ci vediamo ancora
Speri che siamo insieme
Poiché il bianco di I esso è un momento il mio desiderio



und hier das ganze auf deutsch:


Ich höre wie du im Dunkeln nach mir rufst
Erst nur wie ein Flüstern
Dann doch immer deutlicher
Ich höre dass du meinen Namen nennst
Höre wie du für mich singst
Höre wie du mich bittest
Mit dir zu gehen

Ich sehe wie du vor mir erscheinst
Erst nur wie ein Schatten
Dann doch immer deutlicher
Ich sehe dass du deine Hand ausstreckst
Sehe wie du versuchst die meine zu berühren
Sehe wie du mich bittest
Mit dir zu gehen

Ich fühle dich um mich herum
Erst nur wie ein Windhauch
Dann doch immer deutlicher
Ich fühle dass du versuchst mir nah zu sein
Fühle wie du deine Arme um mich legst
Fühle wie du mich bittest
Mit dir zu gehen

Ich schmecke deine Lippen auf den meinen
Erst nur wie eine Ahnung
Dann doch immer deutlicher
Ich schmecke dass dein Kuss wie meine Sehnsucht brennt
Schmecke wie du mich in den Abgrund ziehst
Schmecke wie du mich bittest
Mit dir zu gehen

Ich höre wie man wieder nach mir ruft
Erst nur wie ein Seufzen
Dann doch immer deutlicher
Ich fühle dass ich langsam dir entgleite
Sehe wie du dich sträubst mich loszulassen
Schmecke wie du mich ein letztes Mal bittest
Mit dir zu gehen

Ich erinnere mich an dich, mein schöner dunkler Engel
Erst nur wie an einen Traum
Dann doch immer deutlicher
Ich glaube, dass wir uns wiedersehen werden
Hoffe dass wir zusammen sein werden
Denn ich weiß es ist mein Wunsch irgendwann
Mit dir zu gehen



Kinder liegen wach,in der kalten Nacht.
Alles was sie sehen ist Not und Leid, wo bleibt
dabei nur die Liebe?
Warum ist immer wieder ein Kind aus dieser Welt
aus Angst und Sehnsucht verloren?
Träume erfroren....
in dieser Nacht, ist es erwacht
das Licht.
Komm her und halt die Arme auf.
Es ist fast erfroren...in dieser Nacht,
hat es Hoffnung und Liebe mit gebracht..



Tränen sind die Perlen der Seele
sie helfen zu vergessen den Schmerz
befreien so manch traurig Herz
ersetzen für Sekunden die Macht
die Trauer mit sich gebracht
die Seele befreit sich vom Quälen
kannst ihr wieder neues erzählen
die Augen vermitteln kein Leiden mehr
obgleich sie wirken etwas leer
bis neue Tränen in Freude entstehn
dann ist auch das Strahlen wieder zu sehn



Tränen streichel meine Wange,

mein Blick hängt am Himmel,wo die Wolken sich verengen.

Es braselt,der Regen spielt ein Lied,

unser Lied,

hörst du es?

Meine Seele quält mich und schreit,

mein Gewissen plagt mich.

Wieso war ich nicht da,als du mich gebraucht hast?

Alles was wir hatten,ist Vergangen heit,

bleibt vergangenheit,

denn für uns gibt es keine Zukunft mehr.

Unsere Träume,Gefühle,Gedanken,

all dies soll aufeinmal vorbei sein?

Ich will das nich,nein!

Nichts ist mehr zu retten,was einmal zu retten gewesen wäre.

Doch wir haben es nicht gemerkt.

Meine Tränen versikkern langsam in der Erde

und ich weiß,

dass jetzt alles zuspät ist..



Wenn das Feuer meiner Liebe erlöschen sollte,

wenn das kleine Herz,dass alles hält,nicht mehr schlägt,

wenn das Lied der Leidenschaft,keinen Sinn mehr ergibt,

wenn das Tränenmeer aufgebraucht sein sollte,

wenn die Kraft zu Kämpfen nicht mehr lohnt,

wenn die Sonnenstrahlen unser Leben nicht mehr erhellen,

bleibt uns nicht einmal mehr der Trost,

und das Leben gleicht dem Tod,

wenn die Zeit nur noch wie Jahre verstreicht,

kommt uns alle Hilfe zu spät,

wenn die Flügeldes Schmetterlings aufhören zu schlagen,



oh möge das das Letzte sein,wass geschieht,

dann lass es geschehen,wie es geschehen soll,

Es ergibt keinen Sinn,wenn der Schein nur noch trügt,

auch sollte das Herz und die Seele zerspringen,

so soll es vielleicht so sein.

Es geht immer weiter,auch wenn man dies nicht glauben will.

So lange die Liebe nicht bricht,so halt sie fest,solange es geht und genieße jeden Weg den sie geht,Höhen und Tiefen.

So kurz es auch sein mag,du hattest das Glück,dass dir keiner mehr nehmen kann.

Und du darfst glauben,du hast einmal die Liebe gelebt




WARUM?
DU hattest Tränen im Gesicht,
als du ihm sagtest:ICH LEIBE DICH!
doch er glaubte dir nicht!
Du gingst durch die Straßen
du fühltest dich leer
und leben wolltest du auch nicht mehr.
Du fingst an zu kiffen, nahmst heroin...,
du wurdest süchtig, nur wegen ihm...
du starrest auf die Schienen...
-VERSONNUNG-
du hörtest den zug kommen...
SPÄTER...
stand er an deinem Grab...
mit Tränen im Gesicht...
als er flüsterte:
ICH LIEBE DICH!!



Es ist Nacht,
und mein Herz kommt zu dir,
hält's nicht aus,
hält's nicht aus mehr bei mir.
Legt sich dir auf die Brust,
wie ein Stein,
sinkt hinein,
zu dem deinen hinein.

Dort erst,
dort erst kommt es zur Ruh,
liegt am Grund
seines ewigen Du.





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung